Offizielle Homepage des Reisecenter Usedom
 Buchen Sie online | Ferienwohnungen  | Sitemap
  Lokale - Presse

 Das Tagesgeschehen
 auf der Insel Usedom

 Usedom - Kurier
 Usedom - Peene

 

Es ist 1 Gast
online.

Wissen Sie was ein Segway ist?

Mit dem Segway durch die Natur
Ein Segway, eigentlich Segway® Personal Transporter, ist ein selbstbalancierendes Fahrzeug, welches dem Fahrer ermöglicht mit einer Akkuladung bis zu 35 Kilometer weit und bei einer Steigung von bis zu 45 % zu fahren.
 
Durch eine "dynamische Stabilisierung" wird das Fahrzeug selbständig ausbalanciert und verhindert somit das Umkippen des Fahrers, ungeachtet dessen ob Sie mit 20 km/h unterwegs sind, schweres Gepäck bei sich haben, langsam in engen Räumen manövrieren oder zum Stillstand kommen wollen.
 
Dadurch, dass es weder Gaspedal noch Bremse gibt, wird der Segway durch einfaches Vor- oder Zurücklehnen zum Fahren oder Halten gebracht. Zum Lenken in beide Richtungen dient ein Steuergriff.
 
Da das Segway auf verschiedensten Untergründen benutzt werden kann, bietet dieses neuartige Fahrzeug eine ausgefallene Alternative zum Fahrrad. Somit ist das Segway wie geschaffen für Entdeckungstouren durch die Usedomer Insellandschaften.
 
Bild: pixelio.de
Fotograf: Rainer Sturm

Inklusivleistungen & Voraussetzungen

Alle Touren beinhalten natürlich eine Einweisung und ein Fahrtraining. Natürlich werden auch die Sicherheitshelme gestellt.
 
Fast jeder darf ein Segway fahren. Sie müssen lediglich mindestens 15 Jahre alt sein, zwischen 45 kg und 115 kg wiegen und mindestens den Mofaführerschein besitzen.

Segway Touren

Schnuppertour  (19 € / 20 min)
     
Kleine Tour       (29 € / 45 min)
     
Mittlere Tour     (39 € / 1 h)
     
Große Tour       (49 € / 2 h)
     
Individ. Tour     (nach  Absprache)

Terminvereinbarung


Segtouren auf Usedom
Steven Wollenberg
Telefon 0171 - 7 84 41 04